Weitere Informationen vom Organisationsteam

Anmeldungen

Bei den Anmeldungen ist die Grenze von 2.000 fast erreicht. Wir bitten die Schulen weiter zwecks Planung um frühzeitige Anmeldung.

Angebote im Stadtpark

Auch in diesem Jahr sind für die Schulen im Stadtpark wieder eigene Zonen eingerichtet in denen sie die Zeit vor, zwischen, während und nach den Läufen verbringen können. 

Die Schulen haben dabei, wie auch in den letzten Jahren, die Möglichkeit eigene Pavillons oder Zelte aufzustellen. Gerne kann der Stadtpark auch für gemeinsame Aktivitäten wie Ballspielen genutzt werden.

Unsere Jugendpfleger sorgen darüber hinaus mit der Socceranlage, der Springburg und einem Skaterparcour für weitere Abwechslung.

Bei schlechter Witterung besteht bedingt Unterstellmöglichkeit in der Stadthalle. Hier stehen auch Toiletten zur Verfügung.

Vorbereitung und Verpflegung

Für Essen und Trinken ist wie in den letzten Jahren gesorgt. Es besteht aber auch die Möglichkeit sich selbst zu versorgen.

Wir bitten jedoch im Interesse der Kinder und Jugendlichen vor dem Lauf auf eine sportlergerechte Ernährung zu achten.

Direkt nach dem Lauf werden die Kinder und Jugendlichen im Zielbereich mit Wasser versorgt.

Wir bitten die Lehrer, Trainer und Betreuer darüber hinaus die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Sportunterricht möglichst auf den Lauf vorzubereiten.

Ein Gedanke zu “Weitere Informationen vom Organisationsteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.