Die Landespolizei war in diesem Jahr zum ersten Mal mit dabei

Polizeikommissar und Einsatzleiter Stefan Müller, Bereitschaftspolizei der saarländischen Polizei aus Saarbrücken, unterstützte mit zehn Beamten die Veranstaltung: Sie lieferten 450 Meter Gitter, mit denen die Laufstecke abgesperrt war, und bauten diese am Vortag und am Veranstaltungstag selbst auf. Die Polizisten unterstützten das Laufevent im Startbereich sowie beim Streckenschutz. Auch bei der Notstromversorgung konnte mittels Notstromaggregat geholfen werden. „Wir waren heute zum ersten Mal bei den Schullaufmeisterschaften dabei. Der Tag ist eine schöne Sache für die Schüler, die sportliche Betätigung ist natürlich auch sehr wichtig. Wir haben uns gefreut, die Schüler mit unseren technischen Mitteln bei den Schullaufmeisterschaften zu unterstützen. Aufgrund der guten Zusammenarbeit mit dem Veranstalter würden wir uns freuen, im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein“, erklärte Stefan Müller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.